Home  >  News

    Neumitgliedergewinnung

    Die JCI Fürstenland hat vor einem Jahr eine AK-Member gegründet um auch in Zukunft die Kammer mit neuen Mitgliedern bereichern zu können.

    Das AK-Team war sich schnell einig, dass das Ziel einer kontinuierlichen Mitgliedergewinnung nicht nur mit einem Anlass erreicht werden kann. Ein permanentes Engagement eines jeden einzelnen Mitgliedes ist genau so wichtig wie die intensive Gäste- und Kandidatenpflege. Vor allem hat man sich aber auch die Bekanntheitssteigerung der JCI-Fürstenland zum Ziel gesetzt um dadurch indirekt an neue Mitglieder zu gelangen. So wurden im vergangenen Jahr interne Prozesse überdenkt und natürlich durfte ein Anlass zur direkten Neumitgliedergewinnung nicht fehlen. So haben wir die «JCI – advance» ins leben gerufen. Jährlich werden wir einen Seminartag für junge Unternehmer und Führungskräfte organisieren, mit welchem wir einen Mehrwert für das Unternehmen und die einzelnen Mitarbeiter bieten.

    Ende März führten wir unser erstes «JCI – advance Seminar» durch. Rund 250 Geschäftsführer wurden persönlich angeschrieben um den Anlass zu promoten. Auch wenn die Teilnahme am eigentlichen Anlass eher enttäuschend war, können wir von einem Erfolg sprechen. So konnten aktuell schon sieben neue Gäste gewonnen werden und mit weiteren fünf Personen stehen wir noch in Kontakt.

    Das Seminar führten wir mit dem professionellen Coach, Christoph Meier, von der JCI-St. Gallen durch. Die Teilnehmer konnten auf spielerische Weise ihre persönlichen Führungsqualitäten und Teamfähigkeit unter Beweis stellen. Alle waren erstaunt, was eine bunt durchmischte Gruppe in kürzester Zeit zusammen zustande bringt. Christoph Meier erläuterte fachmännisch die Zusammenhänge zwischen den Übungen, bzw. das Verhalten der einzelnen Seminarteilnehmer und der täglichen Arbeit im eigenen Unternehmen. Beim anschließenden Kochen und Essen am Feuer tauschte man sich noch weiter über die persönlichen Erfahrungen des Seminars aus. Wir freuen uns bereits jetzt auf die Fortsetzung im kommenden Jahr mit vielen neuen Mitgliedern.

     
    JCI Facebook